Idee

Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.

Aristoteles

Zum dritten Mal zieht ein Wüstenschiff durch das gesamte Hamburger Stadtgebiet von Langenhorn bis Wilhelmsburg und von Altona bis Lohbrügge. Im Gepäck hat es viele Produktionen der professionellen Kindertheaterszene und ein ungewöhnliches Eröffnungsfest.

Die Häuser die das Wüstenschiff anfliegt, gehören zu einem Netzwerk aus 13 Stadtteilkulturzentren im gesamten Hamburger Stadtgebiet, die sich bereits seit Jahren die Kinder- und Jugendkultur auf ihre Fahnen geschrieben haben und über das ganze Jahr Theater- und Kursangebote zum Zuschauen und Mitmachen zu familienfreundlichen Preisen in ihrem Programm haben. Das Wüstenschiff bündelt diese Aktivitäten und macht das kulturelle Engagement in den Stadtteilen sichtbar.

Höhepunkt ist das Eröffnungsfest im Park des Stadtteilkulturzentrums Haus Drei am Sonntag, dem 27. August von 14 bis 18 Uhr. Theater, Musik, Spiele, Informationen, Kulinarisches und ungewöhnliche Mitmach- Aktionen rund um die Lüfte garantieren einen tollen Tag.

Geht mit uns in die Luft!

Eröffnungsfest

ab 14 Uhr (im HausDrei)

Theater, Musik, Infos, Kulinarisches & Aktionen rund um die Lüfte

z.B. Elfenwerkstatt, Seifenblasenbesteck bauen, Hüpfburg, Fahnen bemalen, Klettern, Zirkusworkshop, Riesenfriesbee, Slackline, ein richtiger Imker, Holzflugobjekte bauen, Luftballonzerplatzstation, Flugobjekte malen, Kazoobasteln, Infostände und viel mehr!

Luftige Dekorationen vom HausDrei überall im Park!

Programm

Moderation und Jonglage Herr Konrad

Arne Theophil begleitet das Fest mit Akkordeon und Liedern zu Luft

Oakleaf Stelzenkunst: eine Revue der Lüfte

Stelzenkunst in luftigen Höhen mit fantasievollen Kostümen

Riesenseifenblasen vom Theater Unglaublich

15.00 + 17.00 Uhr

Die kleine Wolke –
ein poetische Geschichte über das Klima

Unsere Geschichte beginnt über dem Meer. Aus Wasserdampf wird eine Wolke geboren. Sie schwebt zum Himmel und der Wind schickt sie auf eine lange Reise.
Am Schluß zaubern die beiden Darsteller einen großen Sommerregen aus vielen Wolken, der die Erde von einer schrecklichen Dürre erlöst und alles wieder aufblühen läßt.
Fliegendes Theater Berlin
Ab 4 Jahren
Eintritt 3€ / 1,50€

Festivalprogamm

So, 17. September 2017

Theaterfestival: Käpten Knitterbart und seine Bande

Zeit: 11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Wilhelmsburg
Künstler: Figurentheater Wolkenschieber

Di, 19. September 2017

Theaterfestival: Ratzenspatz

Zeit: 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kultur Palast Hamburg
Künstler: Tandera Theater

Do, 21. September 2017

Theaterfestival: Bakari und der Wind

Zeit: 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhof Dulsberg
Künstler: Cargo Theater

Do, 21. September 2017

Theaterfestival: Einmal Sansibar und zurück

Zeit: 10:30 Uhr
Veranstaltungsort: ella Kulturhaus
Künstler: Musiktheater Lupe

Fr, 22. September 2017

Theaterfestival: Ratzenspatz

Zeit: 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: KulturA
Künstler: Tandera Theater

So, 24. September 2017

Theaterfestival: Die Blattwinzlinge

Zeit: 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kölibri, Hein-Köllisch-Platz 12, 20359 Hamburg
Künstler: Buchfink Theater

Do, 28. September 2017

Theaterfestival: Zum in die Luft gehen - eine Geschichte nicht nur um das Fliegen

Zeit: 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhaus Eppendorf
Künstler: Na und-Theater

Fr, 29. September 2017

Theaterfestival: Ratzenspatz

Zeit: 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12
Künstler: Tandera Theater

Orte und Förderer

Initiative Wüstenschiff: Brakula, Bürgerhaus Wilhelmsburg, Eidelstedter Bürgerhaus, ella Kulturhaus Langenhorn, Goldbekhaus, Haus Drei, Jenfeld Haus, Kölibri GWA St. Pauli, KulturA, Kulturhaus Eppendorf, Kultur Palast Hamburg, Lola Kulturzentrum und das Stadtteilbüro Dulsberg.

Wir danken dem Bezirksamt Hamburg Nord, dem Café Sein und unseren Förderern:

Projektleitung
Stefanie Schreck ~ KulturA ~ Tel. (040) 735 970 25 ~ Otto-Grot-Str. 90 ~ 21035 Hamburg ~
kultura@bergedorf.de ~ www.kultura-hamburg.de

Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising
Verena Ziegler ~ Kulturhaus Eppendorf ~ Tel. (040) 481 548- Julius-Reincke-Stieg 13A ~ 20251 HH ~
verena.ziegler@kulturhaus-eppendorf.de ~ www.kulturhaus-eppendorf.de

Stefanie Schreck ~ KulturA ~ Tel. (040) 735 970 25 ~ Otto-Grot-Str. 90 ~ 21035 Hamburg ~
kultura@bergedorf.de ~ www.kultura-hamburg.de